Weiterbildung BKF - Fahrschul GmbH Luckau-Dahme

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles
Weiterbildung Berufskraftfahrer

EU-Berufskraftfahrer und Berufskraftfahrerinnen
in Luckau und Dahme  
Erwerb durch die Teilnahme an 35 Stunden Unterricht alle 5 Jahre oder Tagesseminare in Einheiten von mindestens 7 Stunden
Kenntnisbereiche 1 bis 3 (also z. B. 5 x 7 Stunden).
Mindestteilnehmeranzahl: 6 TN    Uhrzeit: 8:30 Uhr bis 16.30 Uhr
Aktionspreise !!!  
2015 wieder Weiterbildungen v. Mo-Fr. u. Sa.


Achtung: Seit 9.9.2014 müssen in der Regel ALLE LKW-Fahrer (ab Führerscheinklasse C1) die 35-stündige Weiterbildung absolviert haben!!!

Ab 6 Teilnehmer findet jeder Termin sicher statt!


Bitte rechtzeitig zur WB anmelden !
Anmeldeformular BKF Weiterbildung
Einzelteilnehmer =  
   und  Firma =  

BKF - AGB für Weiterbildungsmaßnahmen und Qualifizierungen zum downloaden.
Kenntnisbereiche 1 bis 3 der WB BKF (also z. B. 5 x 7 Stunden).

Kenntnisbereich Kinematik

Kenntnisbereich LaSi

Kenntnisbereich SozVo

Kenntnisbereich Kriminalität Panne Unfall

KenntnisbereichUnternehmens-bild / Markt

         

----------------

---------------

----------------

----------------

----------------

Luckau

Luckau

Luckau

Luckau

Luckau

TN

TN

TN

TN

TN

-/12

-/12

-/12

-/12

-/12

Weiterbildung LKW
Die nächsten Lehrgangstermine und Preise erhalten Sie auf Anfrage.

Eco-Training

Eine wirtschaftliche Fahrweise wirkt kostendämpfend aus...  
mehr....

SozialVorschriften für den Güterverkehr

Allgemeine und Sozialrechtliche Vorschriften...      mehr....

Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit

Der richtige Umgang mit den immer höheren Standards...   
mehr....

Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger und Fahrer

Auftreten, Kommunikation und Verhalten des Fahrers..   
mehr....

Ladungssicherung

Unzureichende Ladungssicherung ist eine der Hauptursachen..   mehr....

Weiterbildung Bus
Die nächsten Lehrgangstermine und Preise erhalten Sie auf Anfrage.

Eco-Training

Eine wirtschaftliche Fahrweise wirkt sich kostendämpfend aus...    
mehr....

Markt und Image

Der Fahrer als Representant des Unternehmens...    
mehr....

Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit

Der richtige Umgang mit den immer höheren Standards...    
mehr....

Sozialvorschriften, Risiken und Notfälle

Kenntnisse zu den Lenk- und Ruhezeiten   ...       mehr....

Fahrgastsicherheit und Gesundheit

Die Sicherheit der Fahrgäste und die eigene Gesundheit...    
mehr....



 
20.04.2018
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü Kostenlose Homepage Übersetzung